Einträge von Ralph Guttenberger

Die drei Fehler im telefonischen Erstkontakt, die SIE auch machen

Was viele Verkäufer in der Bau- und Immobilienwirtschaft nicht wissen, ist, dass sie ihren potenziellen Kunden bereits beim ersten telefonischen Kontakt emotional verlieren. Hier, im telefonischen Erstkontakt, entscheidet sich schon ganz früh, ob der Anrufer jemals WIRKLICH IHR KUNDE sein wird. Denn viele professionelle Hausverkäufer machen mindestens einen der drei entscheidenden Fehler beim telefonischen Erstkontakt. […]

Die zehn goldenen Regeln des ethischen Hausverkäufers

Sind SIE an meiner Seite? Das Verkaufen von Häusern an Endkunden ist eine gleichermaßen ebenso schwierige wie schöne wie lohnende wie erfüllende Aufgabe. Und ich sage: Es ist auch eine ethische Aufgabe! Mit meiner Historie mit mehr als zwanzig Jahren Vertriebserfahrung als Führungskraft in verschiedenen Unternehmen und mit einer ebenso langen Erfahrung im Aufbau und […]

Eigenheimverkauf in Deutschland: Riesenpotenzial liegt brach

Trotz des Booms im Immobiliensektor besitzen immer noch vergleichsweise wenig Deutsche Haus- und Grundbesitz – weniger als jeder zweite Haushalt hat sich laut aktueller Umfragen in den eigenen vier Wänden etabliert. Damit sind im die Deutschen im internationalen Vergleich immer noch weit abgeschlagen, was den Besitz eigener Immobilien angeht: Der europäische Durchschnitt liegt bei über […]

Ein ehrliches Kunden-Feedback: unbezahlbar

Heute will ich etwas ganz Persönliches mit Ihnen teilen: ein ehrliches Kunden-Feedback, das uns gerade erreicht hat. Und das ist unbezahlbar – nicht nur, weil es mich emotional viel mehr berührt, als das Geld jemals könnte. Sondern auch, weil es unbezahlt ist: authentisch, namentlich, ehrlich. Im Folgenden darf ich mit dem Einverständnis des Kunden seine […]

Was machen Sie als Hausverkäufer, wenn die Politik reagiert?

Dieser Tage geht es durch die ganze Presse: Gerade im ländlichen Raum werden nach den Berechnungen des Kölner Institut der deutschen Wirtschaft (IW) viel zu viele Eigenheime gebaut – und die Politik wird aufgerufen, dem einen Riegel vorzuschieben. Die Studie des IW kommt zum Ergebnis, dass Deutschlandweit am Bedarf vorbei Häuser verkauft und gebaut werden, […]

Immobilienvertrieb: die drei Ehrlichkeits-Fragen

Viel ist über die Ethik im Vertrieb und im Verkauf geschrieben und diskutiert worden – meist mit negativem Vorzeichen. Das geht so weit, dass Berufsbezeichnungen wie „Gebrauchtwagenverkäufer“ oder „Finanzstrukki“ geradezu zum Schimpfwort, zur Beschreibung für unethisches Verhalten von Verkäufern, umgedeutet wurden. Furchtbar! Sie als Vertriebs-Profi in der Immobilienwirtschaft können (und müssen) aber Vorbildfunktion übernehmen, denn […]

Die neue Rolle des Profi-Hausverkäufers

„Wer hilft mir? Wem kann ich vertrauen?“ Das sind zwei Fragen, die sich wohl jeder Mensch stellt, der sich auf die Suche nach den eigenen vier Wänden macht. Zwar informiert sich jeder Interessent heute bei dieser Lebensentscheidung zunächst im Internet und im Freundes- und Bekanntenkreis, aber bei einer – auch finanziell – so weitreichenden Investition […]

Das E-Book „Punktlandung im Hausverkauf“ ist da!

Der Immobilienmarkt boomt, die Preise für Grundstücke und Häuser schrauben sich weiter in die Höhe, Baugeld ist noch immer günstig. Doch bedeutet das volle Taschen für die professionellen Hausverkäufer und Vertriebe im Immobiliensektor? Keineswegs, denn auch der Wettbewerb auf dem Immobilienmarkt ist so stark wie nie. Und Profi-Hausverkäufer haben eine Herausforderung: Die richtigen – zahlungsfähigen […]

Die Stufen des Verkaufsprozesses im Immobilienvertrieb

Die Immobilienbranche erlebt in dieser Dekade einen Boom – erste Stimmen meinen sogar: eine Blase. Die Preise für Grundstücke, Immobilien und Häuser steigen in schwindelerregende Höhen, in manchen Städten und Umgebungskreisen – den nicht umsonst so genannten „Speckgürteln“ – kann sich kaum ein Normalverdiener mehr eine Wohnung, geschweige denn ein Haus leisten. Kapital bringt bei […]